Griechische Studien (Bachelor)

In Deutschland und auch in anderen europäischen Ländern wird das Studiensystem schrittweise umgestellt.

War es früher normal, das Studium mit einem Diplom oder einem Magisterabschluss zu beenden, treten heute der Bachelor- und der Master-Abschluss in den Vordergrund. Bachelor- und Master-Studiengänge sind komprimiert und kompakt. Binnen weniger Jahre kann das Studium erfolgreich abgeschlossen werden. Auch Sprachstudiengänge können mittlerweile mit einem Bachelor-Abschluss absolviert werden.

Welche Griechisch-Studiengänge gibt es?

Einer dieser Studiengänge ist der Studiengang -Griechische Studien-. Dieses Hochschulstudium endet mit einem Bachelor-Abschluss. Anschließend erhält der Absolvent den Grad Bachelor of Arts. Griechische Studien werden an verschiedenen Universitäten angeboten. Der Interessent sollte jedoch darauf achten, ob das Studium sowohl im Sommer- als auch im Wintersemester aufgenommen werden kann. Oftmals bieten die Hochschulen griechische Studien nur im Wintersemester an. Wie bei den meisten Bachelor-Studiengängen beträgt die Regelstudienzeit auch bei diesem Studiengang sechs Semester. Wurde der Bachelor-Abschluss erfolgreich absolviert, kann der Studierende ein Aufbaustudium anknüpfen und seinen Master nachholen. Dadurch erwirbt er höhere Qualifikationen, die ihm beruflich weitere Türen öffnen können.

Inhalte des Studiengangs

Griechische Studiengänge sind an den Universitäten im Bereich der Geisteswissenschaften angesiedelt. Genauer gesagt handelt es sich um ein sprach-, Literatur- oder um ein kulturwissenschaftliches Studium. Der Studierende erlernt also während des Studiums etwas über die griechische Sprache und deren Einordnung. Auch die griechische Literatur und Kultur von der Antike bis in die Gegenwart werden näher beleuchtet. Nach dem erfolgreichen Studium kann der Absolvent zum Beispiel in die Forschung gehen. Es sind aber auch weitere wissenschaftliche Berufe möglich. Der Bachelor-Abschluss in griechische Studien eröffnet in jedem Fall zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten und vermittelt interessante Lerninhalte.

Markiert mit .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*